Kampher

Cinnamomum camphora

Trivialname: Kampher
Botanischer Name: Cinnamomum camphora
Familie: Lauraceae - Lorbeergewächse
   
Rezepte: 0 vorhanden
Erfahrungsberichte: 2 vorhanden
Links: 12 vorhanden
Bilder: 0 vorhanden
Zum Vergrößern anklicken
-Zum Vergrößern anklicken-

 

 


Namen und Synonyme
Kampherbaum, Campherbaum, Kampferlorbeer

Botanisch: Cinnamomum camphora, Camphor camphora, Camphora officinarum, Laurus camphora, Persea camfora

Englisch: Camphor Tree, Cemphire, Laurel Camphor


Beschreibung
Der Kampferbaum ist ein immergrüner Baum der eine Höhe von 50m erreichen und 2000 Jahre alt werden kann. Sein Stamm hat eine graue schuppige Rinde. Seine glänzenden lanzettlichen Blätter riechen nach Kampfer. Die jungen Blätter sind anfangs rosa und werden erst hell- dann dunkelgrün.

Zwischen Frühjahr und Sommer bilden sich blaßgelbe bis grüne Blüten. Aus ihnen entwickeön sich die schwarzen Früchte.


Vorkommen
Der Kampferbaum ist in Japan und Teilen von Ostasien beheimatet. Angebaut wird er aber auch in Ceylon und Ostafrika.


Geschichte
Der Kampfer ist in seinem Ursprungsgebiet schon sehr lange ein begehrtes Aphrodisiakum und wichtiges Heilmittel. Seit mindestenst 900nChr wird er aus dem Kampferbaum gewonnen. Auch die Araber benutzten ihn schon lange medizinisch. Mitte des 17.Jahrhunderts wurde der erste Kampferbaum in Europa (Holland) gepflanzt. Heute kann der Campher auch synthetisch hergestellt werden.

In den Zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde der Kampfer als Rauschmittel eingenommen.


Drogen und Inhaltsstoffe
Aus dem Holz des Kampferbaumes wird durch Wasserdampfdestillation ein ätherisches Öl gewonnen. Es wird als Kampferbaumöl oder Campheröl bezeichnet. Wissentschaftlich: Cinnamomi camphorae aetheroleum oder drüher auch Oleum Cinnamomi camphorae. Die Droge enthält als Hauptbestandteil Cineol. Ausserdem Borneol, Carvacrol, Eugenol, Limonen, Phellandren, Pinen und Safrol. Das Öl selber enthält keinen Kampher. Aber das Cineol riecht sehr kampferähnlich.

Aus dem ätherischen Öl scheidet sich das kristalline Kampfer oder auch Campher aus. Dieser kann durch eine Sublimation weiter gereinigt werden. Campher ist ein bicyclisches Monoterpen.


Eigenschaften und Wirkungen
Der Kampher wirkt entzündungshemmend. krampflösend, kreislauf- und nervenanregend und verdauungsfördernd. Ausserdem tötet es Parasiten ab.

Die Einnahme von Kampher wirkt berauschend und soll in höheren Dosen Halluzinationen auslösen können. Der Rausch wird oft mit dem des Alkohols verglichen und soll bei häufiger Aufnahme auch süchtig machen.

Eine Überdosierung kann Übelkeit, Krämpfe und Herzklopfen verursachen.


Verwendung
In der Volksmedizin wurde das Campheröl bei Verstopfung der Atemwege inhaliert. Äußerlich wird es als Salbe bei Muskel- und Gelenkschmerzen, Frostbeulen, und nicht entzündeten Wunden aufgetragen.

In der indischen Medizin wird Kampher zusätzlich bei Asthma, Epilepsie, Gicht, Menstruationsbeschwerden, Rheuma und Schlafproblemen verwendet.

In der Aromatherapie wird der Kampfer ber Depressionen und Verdauungsstörungen eingesetzt.

In Indien wird er als stimulierende Zutat dem Betelbissen zugegesetzt.

In Japan und Indien ist der Kampher ein wichtiger Räucherstoff bei rituellen Handlungen.

Das Kampheröl wird in der Kosmetikindustrie in verschieden Produkten verarbeitet.

Der Kampher wird zum Vertreiben von Motten genutzt.


Zubereitung


Kultivierung
Der Kampherbaum ist eine empfindliche Pflanze die warme Temperaturen (mind.15°C) benötigt und einen feuchten gut drainierten Boden bevorzugt. Die Lage sollte sonnig oder halbschattig sein.

Der Gehalt an Kampferöl ist in den unteren Stammabschnitten am höchsten, deshalb werden meist ältere Bäume zur Öl-Gewinnung verwendet.


Ausgesuchte Info Links
Wir haben jeden dieser Links schon mal besucht. Aber aufgrund des Urteils vom Landgericht Hamburg distanzieren wir uns von deren Inhalten und lehnen jede Verantwortung ab.

Info-Links:
GESUNDHEITSNETZ
PHARMAZIE UNI GREIFSWALD
WIKIPEDA.ORG
ORNIKRON-ONLINE.DE
HEILKRAEUTER.AT
TEE.ORG
english
HENRIETTES HERBAL HOMEPAGE
LYCAEUM.ORG
BOTANICAL.COM

Einzelhandel:


Großhandel:

Diese Seite dient rein informativen Zwecken. Es besteht kein Anspruch auf Richtig- oder Vollständigkeit.
Deshalb lehnt der Autor jede Verantwortung für eventuelle Anwendung ab.


Startseite | News | Kräuter | Suche | Rezepte | Links | Impressum